Schüler freuen sich über bestandene PET-Prüfung

Schüler der Realschule Mühlheim freuen sich über bestandene PET-Prüfung

Dreizehn Neuntklässler der Realschule Mühlheim, die besonders an der englischen Sprache interessiert sind, legten in diesem Schuljahr wieder die PET Prüfung der University of Cambridge ab. Seit Jahren bietet die Realschule Mühlheim dafür einen Vorbereitungskurs zusätzlich zum normalen Unterricht an. Realschullehrerin Liane Fugel bereitete die Schülerinnen und Schüler auf die recht hohen Anforderungen dieser Prüfung vor. Leseverstehen, Hörverstehen, das Schreiben von eigenen Essays sowie Übungen zur Kommunikationsfähigkeit standen auf dem Programm. Die Kenntnisse wurden danach in einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung abgefragt.
Die Mühe der Schüler und Schülerinnen wurde schließlich belohnt: 12 Prüflinge erhielten das angestrebte Cambridge Zertifikat. Zwei Schüler, Maximilian Lang und Matthias Sauter, erhielten sogar eine Auszeichnung (with merit). Eine Schülerin erlangte zwar das PET Zertifikat nicht, jedoch erreichte sie immerhin den Council of Europe Level A2!

Es freuen sich über ihren Erfolg:
Ria Buschle Mühlheim-Stetten, Lara Kalmbach Mühlheim , Jens Kempowski Renquishausen, Niklas Kuppel Tuttlingen, Maximilian Lang Mühlheim-Stetten, Lara Müller Bärenthal, Lena Rebholz Buchheim, Matthias Sauter Renquishausen, Maria Schnell Fridingen, Adrian Stehle Renquishausen, Fabienne Vögtle Kolbingen, Susanna Scheunemann Mühlheim , Emilia Castiglione Mühlheim.

Christoph Croener
Realschullehrer